Das wichtigste „Produkt“ des PR Desk ist Kommunikation. Das ist kein Zufall, denn wir kommunizieren gerne – auch mit dir! Folge uns, wenn du aktuelle Informationen zu Content Marketing, SEO, PR und Onlinemarketing suchst. Folge uns, wenn dich interessiert, welche Themen die Experten der deutschsprachigen Onlinemarketing- und Kommunikationsszene aktuell diskutieren. Oder folge uns, wenn du einfach nur mit uns in Kontakt treten möchtest. Wir feuen uns darauf, dich „persönlich“ kennenzulernen.

Unser Social Media-Engagement bzw. die Auswahl der entsprechenden Kanäle wirkt auf den ersten Blick ein wenig sonderbar. Denn es fehlt das mit Abstand größte soziale Netzwerk: Facebook. Warum ist das so? Weil wir uns an unsere eigenen Ratschläge halten.

Unseren Kunden empfehlen wir, zu Beginn ihres Social Media-Engagements klein zu starten und nicht zu übertreiben. So ist es sinnvoll, sich erst einmal auf ein Netzwerk zu beschränken und dort eine starke Community aufzubauen. Im Rahmen des Social Media Marketings sollte es dir darum gehen, gute Kontakte zu knüpfen und nicht die Masse mit Werbebotschaften zu penetrieren. Du solltest also auf Qualität und nicht auf Quantität abzielen. So haben wir es gemacht und wir bereuen unser Entscheidung nicht.

PR Desk auf Google+

 

Networking und Informationsaustausch: PR Desk auf Google+

Der PR Desk nutzt das soziale Netzwerk Google+.

 

Der PR Desk startete auf Google+. Von vielen wird dieses soziale Netzwerk als Totenstadt bezeichnet, in der nichts los sei. Beim Blick auf unsere Unternehmenspräsenz in diesem Netzwerk zeigt sich, dass Google+ alles andere als eine Totenstadt ist: Hier kommunizieren wir mit vielen interessanten Persönlichkeiten der deutschen Onlinemarketing- und Kommunikationsbranche. Wieso das für dich interessant sein sollte?

  • Weil wir hier immer wieder qualitativ hochwertige Inhalte in unserem Profil teilen und aktuelle Daten, Infografiken sowie Studien vorstellen.
  • Weil du von unseren Kontakten profitierst, denn du erhältst exakt die Informationen, die du für dein Online-Projekt (deine Webseite oder deinen Online-Shop) benötigst.
  • Weil du nachvollziehen kannst, in welchen Gruppen des Netzwerks wir unterwegs und aktiv sind, um immer auf dem aktuellsten Stand bezüglich Content Marketing, Social Media Marketing, SEO und Public Relations zu bleiben.
  • Weil du keinen unserer praxisorientierten Blogbeiträge mehr verpasst. Denn diese teilen wir über Google+.

Hier geht es zum PR Desk-Profil auf Google+.

PR Desk auf Twitter

 

Noch relativ jung ist unser Twitter-Account. Seit der letzten März-Woche zwitschern wir im PR Desk-Profil über tagesaktuelle Informationen zum Onlinemarketing.

 

Der PR Desk twittert seit Ende März.

Das Twitter-Profil des PR Desk.

 

Du findest hier ausgesuchte Quellen und Experten, die sich über den Microblogging-Dienst thematisch austauschen. Außerdem etablieren wir eine regionales Netzwerk, das auch du zum Networking nutzen kannst.

Hier geht es zum PR Desk-Profil auf Twitter.

Marc Ostermann auf Xing und LinkedIn

Auf Xing und LinkedIn, also den Business-Netzwerken, haben wir bewusst auf ein Unternehmensprofil verzichtet. Zumindest bisher. Ansprechbar und bereit zum Netzwerken sind wir aber auch hier. Marc Ostermann, der Gründer und Inhaber des PR Desk sowie der Autor dieses Textes ist auf den beiden Plattformen mit seinen persönlichen Profilen vertreten. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns vernetzen würden und vielleicht später auch mal persönlich kennenlernen.

Bis dahin! Wir plussen oder retweeten uns! 😉

Jetzt folgen: PR Desk gibt es auch auf Google+ und Twitter

von: Marc Ostermann Lesezeit: 2 min
0